Historie

Als Helmut Hofmann seine PR-Agentur, Mitte des Jahres 1999, in Homburg gründete, lagen die Prinzipien auf der Hand. Als langjähriger Journalist hatte er die 16 Punkte des Pressekodex verinnerlicht.

Historischer Marktplatz in Homburg

Auch bei der Umbenennung der Agentur in „Dignium // Public Relations“ spielte die Ziffer 1 des Pressekodex eine wichtige Rolle. Das lateinische Wort „dignitas“ bedeutet Würde, Tüchtigkeit und Achtung. Zusammen mit dem lateinischen Wort „verum“ für Wahrheit entsteht das Wort „dignium“.

Gleichzeitig wies der Name „Dignium“ aber auch auf die Kernkompetenz des neuen Inhabers, Jörg Herrlinger, hin. Die Kommunikation im digitalen Zeitalter. In Zeiten von Fake News und Social Bots steht die Agentur zu Ihren Anfangswerten wie Achtung, Sorgfalt und das Recht auf informationelle Selbstbestimmung.

Als Experten für Marketing und Public Relations erzählen wir Geschichten, die die Aufmerksamkeit Ihrer Leserschaft bündeln und halten. Unser Ziel ist es immer, die jeweilige Zielgruppe ins Geschehen mit einzubeziehen und sie für ihre Aufmerksamkeit zu belohnen.

Nach diesen Prinzipien beraten wir  seit Jahren, Kunden aus Wirtschaft, Verbänden, Vereinen und öffentlicher Verwaltung. Gerne präsentieren wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch, einige ausgewählte Referenzprojekte.