Pro Bono & Sponsoring

Gemeinnütziges Engagement bedeutet für mich, seiner gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung gerecht zu werden. Ich engagiere mich in meiner Heimatstadt in folgenden kulturellen Institutionen:

Homburger Musiksommer
Homburger Musiksommer auf dem historischen Marktplatz in Homburg.

Die „Interessengemeinschaft Homburger Altstadt“ veranstaltet auf dem historischen Marktplatz die Musikreihe: „Homburger Musiksommer“.

Jazz-Frühschoppen und Querbeat bieten einen sommerlichen Musikgenuss auf hohem Niveau und dies ohne Eintrittsgelder. Ich engagiere mich als 2. Vorsitzender.

Klosterruine Woerschweiler
Musikreihe "Kultur im Museum", Klosterruine Wörschweiler 2018

Der „Förderverein der Klosterruine Wörschweiler“ unterstützt die Arbeit der gemeinnützigen „Stiftung Klosterruine Wörschweiler“.

Die Reste eines 1131 als Benediktinerabtei gegründeten Klosters gehören zu den bedeutenden Baudenkmälern im Saarland. Ich engagiere mich als Schatzmeister.

Homburger Filmnaechte 2019
Homburger Filmnächte 2019 innerhalb der Festungsruine Hohenburg

Seit Beginn im Jahre 2014 unterstützen Helmut Hofmann und ich die Homburger Filmnächte als Sponsoren und Mitwirkende.

In der malerischen Kulisse der Festung auf dem Schlossberg wird eine große Filmleinwand aufgebaut und die Ruine wird festlich beleuchtet.

Beim Stummfilmklassiker „Nosferatu“, 2016, gab es neben echten Fledermäusen auch eine musikalische Begleitung durch den Jazzmusikers Oliver Strauch.